Theologische Hochschule Chur

Theologie studieren

Roboter statt Seelsorger?   

Mit einem spektakulären Plakat wird die Neuenburger Bevölkerung gebeten, die Evangelisch-reformierte Kirche von Neuenburg in ihrer Steuererklärung zu berücksichtigen. Auf diesem Plakat ist ein Roboter dargestellt, der die Dienste von nicht mehr finanzierbaren menschlichen Seelsorgenden übernehmen soll. „Faute de moyens, devrons-nous adapter nos services?“ / „Werden wir, weil die Mittel fehlen, unsere Dienstleistungen anpassen müssen?“

Bild

Die Plakataktion motiviert, über den Wert kirchlicher Dienste nachzudenken. Wollen wir, dass künftig immer weniger Seelsorgende für die pastoralen und diakonischen Belange der Kirche und die Nöte der Menschen zur Verfügung stehen, bis man etwa Roboter auf den Weg schicken müsste? Oder motiviert das Bild eines für Seelsorge denkbar ungeeigneten Roboters, sich selbst und anderen die Frage zu stellen: Warum eigentlich nicht Theologie studieren und einen kirchlichen Dienst anstreben?

Eva-Maria Faber

28.03.2011


Theologische Hochschule Chur, Alte Schanfiggerstr. 7, CH-7000 Chur
Telefon: +41 (0)81 254 99 99, Fax: +41 (0)81 254 99 98
E-Mail: sekretariatthchur.ch
Impressum

Aula